Mittwoch, 5. Dezember 2012

Leckere Schokoplätzchen

Idealer Teig zum Ausstechen


Heute sind wir endlich dazu gekommen die ersten Plätzchen zu backen - wird ja nun auch so langsam Zeit. Gebacken haben wir, eigentlich ganz einfache, Schokoplätzchen. Schokolade ist hier bei allen beliebt und außerdem finde ich den Teig super zum Ausstechen und ich wollte ja, daß Emilia auch schon ein bißchen mithelfen kann.

Dann verrate ich Euch als Erstes mal das Rezept:






Zutaten:

300g Dinkelmehl
100g Kakaopulver
200g kalte Butter
100g Zucker
1 Ei
1 Eigelb
1 Prise Salz
Mehl zum Ausrollen














Zubereitung:

Das Mehl und den Kakao durch ein Sieb, und die Butter in kleinen Stückchen in die Schüssel geben. Zucker, Ei, Eigelb und die Prise Salz kommen direkt mit rein und dann heißt es kneten.













Wenn Ihr eine vernünftige Küchenmaschine habt könnt Ihr das mit dem Knethaken machen, meine alte hat das gar nicht geschafft also musste ich direkt mit den Händen kneten.
Wenn der Teig glatt ist, kommt er für eine Stunde in den Kühlschrank.
Ich habe ihn gestern schon zubereitet, das ist kein Problem, ich musste ihn dann heute nur nochmal kräftig durchkneten, damit ich ihn ausrollen konnte.












Jetzt kann man schonmal den Backofen auf 200 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen und dann gehts ans Plätzchen ausstechen. 

Ich habe mir dieses Jahr einen so tollen Rentier-Ausstecher gekauft, den wollte ich unbedingt ausprobieren - ist allerdings nicht so ganz einfach, weil das Ohr immer hängen bleibt, da musste ich dann mit einem kleinen Holzstäbchen nachhelfen.








Emilia hat mir natürlich auch fleißig geholfen




Und hier sind sie unsere Schokoplätzchen


Hier noch ungebacken auf dem Blech...


Und ein paar besonders schöne Exemplare fertig gebacken (und noch nicht gegessen...)


Habt Ihr auch schon fleißig Plätzchen gebacken? Was ist denn Eure Lieblingssorte?

Viele tolle Ideen findet Ihr bei homemade & baked, wo ich mit diesem Rezept auch in der Weihnachtlichen Blogparade vertreten bin. Klickt Euch mal rein, da erwartet Euch jetzt im Dezember jeden Tag eine neue weihnachtliche Leckerei.

Liebe Grüße
Eure Andrea

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Euren Kommentar! Ich freue mich sehr über jeden einzelnen!